skip to Main Content

Veranstaltung: Zugang für KMU zu neuen digitalen Lösungen

Internet-basierte Softwarelösungen und Apps bieten für jedes Unternehmen – egal welcher Branche und Größe – ungeahnte Potenziale, um unternehmensinterne Prozesse zu gestalten, innovative Produkte bzw. Dienstleistungen zu entwickeln und neue Kooperationen zu etablieren. Beim Treffen des ERFA-Kreises Ideenmanagement mit dem ATB – Institut für angewandte Systemtechnik Bremen GmbH erhalten Sie einen Einblick in neue Entwicklungen bei Internet-basierten Softwarelösungen und Apps und erhalten Tipps zu Zugangsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Veranstaltung werden spezifische IT-Lösungen sowie exemplarisch ein neuer Ansatz für eine IT-gestützte "B2B"-Logistikkooperation, welche die gemeinsame Wertschöpfung entlang von Lieferketten abbildet, präsentiert. Es wird verdeutlicht, wie Sie mit wenig Aufwand IT-gestützte Lösungen für verschiedenste Unternehmensprozesse entwickeln können.

Zudem erfahren Sie, wie auch Ihr Unternehmen einfach Zugang zu neuen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene digitale Technologien erhalten kann. Vorgestellt wird in diesem Zusammenhang die europäische Initiative FIWARE, die für kleine und mittlere Unternehmen und Startups (u. a. in den Bereichen Logistik, Smart City, Produktion, Energie, Umwelt, Lebensmittel, Gesundheit, Medien) neueste digitale Technologien und Finanzhilfen seitens der EU bereithält.

Infos zum Accelerator, koordiniert durch ATB:  www.finish-project.eu

Veranstaltungstermin, Anmeldung und weitere Informationen auf: http://www.handelskammer-bremen.ihk24.de/Veranstaltungen/2743354.html?id=85463&terminId=182867

Back To Top
×Close search
Suche